Toast

0 Comments | Verfasst am 15. Jul 2011

Das zerrüttete Familienverhältnisse des öfteren große Ausnahmetalente hervor bringen, davon erzählt der Film „Toast“- die Biographie eines bekannten englischen Sternekochs.

Nigel Slater (Freddie Highmore) ist ein normaler Junge in England. Nachdem seine Mutter (Victoria Hamilton) starb, heiratet sein Vater Mrs. Potter (Helena Bonham-Carter), die Köchin des Hauses. Entrüstet, über die Klassen übergreifende Heirat, erklärt der Teenager seiner Stiefmutter den Krieg- in der Küche. Ein Wettstreit um das beste Zitronenbaisse und damit auch um die Liebe seines Vaters entsteht. Als junger Erwachsener kämpft Nigel als Homosexueller nicht nur um Akzeptanz, sondern auch um Anerkennung in der Küche. Bei einem Vorkochen im Londoner Savoy Hotel wird die Küche zu Nigels Bühne, auf der er eine Symphonie der Kochkünste aufführen will, um es in die obere Liga der Küchenchefs zu schaffen.

Am 11. August 2011 kommt „Toast“ in die deutschen Kinos.

Engel des Bösen – Die Geschichte eines Staatsfeindes

0 Comments | Verfasst am 03. Jan 2011

In dem Kinofilm „Vallanzasca“ geht um die Lebensgeschichte des berühmten Gangsters Renato Vallanzasca, der in den 70ern Jahren einer der mächtigsten Personen in der Unterwelt von Mailand war. Unzählige Überfälle, Entführungen, Raube und Morde gehen auf die Kappe von Renato. Doch 1979 wird er nach langer Jagd endlich gefasst und vor Gericht zu vierfach lebenslanger Haft verurteilt.

 

 

 

 

 

Kinostart: 16.06.2011